Self Management

1976 holte Harald Schmid in Montreal seine erste olympische Bronzemedaille, 1989 seinen letzten Deutschen Meistertitel. Dazwischen lagen 14 Jahre Weltspitze über 400 m Hürden, legendäre Duelle und große Rekorde. Und immer managte er sich selbst, war für die Gestaltung seines Trainings verantwortlich und konnte immer seine Topleistung abrufen. Das machte ihm zum Experten für den Erhalt von Leistungsfähigkeit und Gesundheit über einen langen Zeitraum.

In seinem Vortrag teilt ihnen Harald Schmid sein ganzheitliches Konzept mit. Ein Ansatz, von dem auch Führungskräfte und Mitarbeiter von Unternehmen für ihr eigenes Self Management und ihre dauerhafte Gesundheit und Leistungsfähigkeit profitieren können.

INFORMATIONEN

Vortrag, freie Rede, ohne Medieneinsatz

DETAILS

Für Unternehmen und Institutionen

Dauer: etwa 45-60 Minuten

Preis: Sie erhalten ein Angebot